header

schatten_unten
Arbeitsstättenrichtlinie

Luftmengenermittlung nach Arbeitsstättenrichtlinie

Formel für die Arbeitsstättenrichtlinie:

Räume, in denen die Luftmenge nach der Außenluftrate der Arbeitsstättenrichtlinien ermittelt werden soll, sind folgende Werte anzunehmen.
Art der Tätigkeit
Aktivi-
täts-
stufe
AR in m3/(h x Pers.)
normal
zusätzliche
Belastung1
starke Geruchs-
belästigung2
Räume oder
Arbeitsstätten
(Beispiele)
statisch, im Sitzen
I
20 ... 40
30 ... 40
40
Büros, Kinos, Lager, Messehallen, Verkaufsraum
Sehr leicht, im Stehen/Sitzen
II
40 ... 60
50 ... 60
60
Gaststätten, Werkstätten, Großraumbüros
Leicht körperlich, handwerklich
III
50 ... 65
60 ... 65
70
Werkstätten, Montage- hallen, Schweißereien
Mittelschwer bis schwer handwerklich
IV
> 65
> 75
> 85
Heiße und staubige Betriebsstätten
Anmerkungen:
1) Gerüche, Tabakrauch, zusätzliche Wärmebelastung
2) intensive Gerüche, gesundheitsschädigende Gase oder Dämpfe (MAK-Werte)
 
Mein CasaFan
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

zahlung und versand

Produktkonfigurator für Deckenventilatoren - Gestalten Sie Ihren individuellen Deckenventilator mit sämtlichem Zubehör

Produktvideo CasaTherm Heatpanel Blacklight Infrarot Heizstrahler

in Großformat ansehen

Produktvideo CasaFan Deckenventilator ECO NEO II

In Großformat ansehen

 
Prüfzeichen der ITRecht Kanzlei