Willkommen im Privatkundenshop
zum Geschäftskundenshop
Keine Versandkosten innerhalb von Deutschland
3% Sofortrabatt bei Vorauskasse per Banküberweisung
Versand nach
DeutschlandSchweizÖsterreich

Elektro-Insektenfallen Cri-Cri 304/309

Die Elektro-Insektenfallen Cri-Cri 304 und 309 sind nur für den Einsatz in geschlossenen Räumen zulässig

Die Geräte dürfen nicht im Freien eingesetzt werden, da nicht-selektive Insektenfänger (Geräte mit UV-Licht als Lockmittel) dort nicht nur Schädlinge, sondern auch nützliche und geschützte Insekten fangen und die Artenvielfalt bedrohen. Das Anlocken, Fangen und Töten von besonders geschützten Tieren mit künstlichen Lichtquellen oder elektronischen Geräten ist gesetzlich verboten!

Elektro-Insektenfallen arbeiten nach einem einfachen Prinzip: Eine Leuchtröhre im für Insekten sehr attraktiven Bereich von 365 nm lockt diese an. Auf dem Weg zum Licht müssen die Plagegeister ein Elektrodengitter passieren, welches mit hoher Spannung (in der Regel mehrere tausend Volt) geladen ist. Bei Annäherung an diese Elektroden werden die Insekten schnell und sicher getötet. Die Serie 304/309 wurde für den robusten Dauereinsatz, z.B. in Gewächshäusern, entwickelt.

cricri304_kopfbildGehäuse - Gehäuse aus schlagzähem ABS-Kunststoff, Farbe grau, Schutzgitter Stahl verchromt.
Sicherheit - Das IMQ-Prüfzeichen ist ein Garant für elektrische Sicherheit. Ein Sicherheitsschalter unterbricht die Stromzufuhr, sobald das Schutzgitter zu Reinigungszwecken abgenommen wird.
Leistungsstark - Eine (304) bzw. zwei (309) 15 Watt Insektenlampen von Markenherstellern garantieren beste Fangergebnisse.
cricri304_sicherheitsschaltAufstellung - Steckerfertiges, betriebsbereites Gerät zum Aufstellen auf ebenen Flächen oder zur Kettenaufhängung.

cricri304_wintergartenDie UV-A-Lampen - Quecksilber- dampflampen mit niedrigem Druck, bestehend aus einer Glasrohrhülle mit zwei Elektroden und innerer Leuchtstoffbeschichtung. Die Strahlungen liegen im UV-Bereich zwischen 300 und 400 nm mit einem Spitzenwert von 365 nm, sind für Menschen ungefährlich und üben auf Insekten eine geradezu „magische“ Anziehungskraft aus.
Insekten können gefährlich werden - Insekten sind nicht nur lästig, sondern können Krankheiten übertragen. Überall da, wo Insekten mit Lebensmitteln in Berührung kommen, besteht diese Gefahr. Kein appetitlicher Gedanke, dass die Fliege auf Ihrem Kuchen Minuten vorher auf einem Tierkadaver oder auf Hundekot gesessen hat. Diese Keimesind bei Kontakt mit Lebensmitteln gefährlich.

Die enthaltenen Speziallampen dienen nur zum Anlocken von Insekten in Verbindung mit den genannten Insektenfallen und sind weder zur Raumbeleuchtung im Haushalt geeignet noch für die Verwendung in anderen Anwendungen bestimmt.

 

Downloads
 

Die Elektro-Insektenfallen Cri-Cri 304 und 309 sind nur für den Einsatz in geschlossenen Räumen zulässig Die Geräte dürfen nicht im Freien eingesetzt werden, da nicht-selektive Insektenfänger... mehr erfahren »
Fenster schließen
Elektro-Insektenfallen Cri-Cri 304/309

Die Elektro-Insektenfallen Cri-Cri 304 und 309 sind nur für den Einsatz in geschlossenen Räumen zulässig

Die Geräte dürfen nicht im Freien eingesetzt werden, da nicht-selektive Insektenfänger (Geräte mit UV-Licht als Lockmittel) dort nicht nur Schädlinge, sondern auch nützliche und geschützte Insekten fangen und die Artenvielfalt bedrohen. Das Anlocken, Fangen und Töten von besonders geschützten Tieren mit künstlichen Lichtquellen oder elektronischen Geräten ist gesetzlich verboten!

Elektro-Insektenfallen arbeiten nach einem einfachen Prinzip: Eine Leuchtröhre im für Insekten sehr attraktiven Bereich von 365 nm lockt diese an. Auf dem Weg zum Licht müssen die Plagegeister ein Elektrodengitter passieren, welches mit hoher Spannung (in der Regel mehrere tausend Volt) geladen ist. Bei Annäherung an diese Elektroden werden die Insekten schnell und sicher getötet. Die Serie 304/309 wurde für den robusten Dauereinsatz, z.B. in Gewächshäusern, entwickelt.

cricri304_kopfbildGehäuse - Gehäuse aus schlagzähem ABS-Kunststoff, Farbe grau, Schutzgitter Stahl verchromt.
Sicherheit - Das IMQ-Prüfzeichen ist ein Garant für elektrische Sicherheit. Ein Sicherheitsschalter unterbricht die Stromzufuhr, sobald das Schutzgitter zu Reinigungszwecken abgenommen wird.
Leistungsstark - Eine (304) bzw. zwei (309) 15 Watt Insektenlampen von Markenherstellern garantieren beste Fangergebnisse.
cricri304_sicherheitsschaltAufstellung - Steckerfertiges, betriebsbereites Gerät zum Aufstellen auf ebenen Flächen oder zur Kettenaufhängung.

cricri304_wintergartenDie UV-A-Lampen - Quecksilber- dampflampen mit niedrigem Druck, bestehend aus einer Glasrohrhülle mit zwei Elektroden und innerer Leuchtstoffbeschichtung. Die Strahlungen liegen im UV-Bereich zwischen 300 und 400 nm mit einem Spitzenwert von 365 nm, sind für Menschen ungefährlich und üben auf Insekten eine geradezu „magische“ Anziehungskraft aus.
Insekten können gefährlich werden - Insekten sind nicht nur lästig, sondern können Krankheiten übertragen. Überall da, wo Insekten mit Lebensmitteln in Berührung kommen, besteht diese Gefahr. Kein appetitlicher Gedanke, dass die Fliege auf Ihrem Kuchen Minuten vorher auf einem Tierkadaver oder auf Hundekot gesessen hat. Diese Keimesind bei Kontakt mit Lebensmitteln gefährlich.

Die enthaltenen Speziallampen dienen nur zum Anlocken von Insekten in Verbindung mit den genannten Insektenfallen und sind weder zur Raumbeleuchtung im Haushalt geeignet noch für die Verwendung in anderen Anwendungen bestimmt.

 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cri Cri 304 Elektro-Insektenfalle Cri Cri 304
Leistung max. (W): 35
Schutzart: IPX3
Insektenlampe (W): 1 x 15 UV-A
Reichweite ca. (m): 8 - 10

Lieferzeit 3-5 Tage**

139,00 € *
Cri Cri 309 Elektro-Insektenfalle Cri Cri 309
Leistung max. (W): 45
Schutzart: IPX4
Insektenlampe (W): 2 x 40 UV-A
Reichweite ca. (m): 15 - 18

Lieferzeit 3-5 Tage**

149,00 € *
Zuletzt angesehen