Willkommen im Privatkundenshop
zum Geschäftskundenshop
Keine Versandkosten innerhalb von Deutschland
3% Skonto bei Vorauskasse per Banküberweisung
Versand nach
DeutschlandSchweizÖsterreich

Klebe-Insektenfalle Mo-Plick

Die Klebe-Insektenfallen Mo-Plick sind nur für den Einsatz in geschlossenen Räumen zulässig

Die Geräte dürfen nicht im Freien eingesetzt werden, da nicht-selektive Insektenfänger (Geräte mit UV-Licht als Lockmittel) dort nicht nur Schädlinge, sondern auch nützliche und geschützte Insekten fangen und die Artenvielfalt bedrohen. Das Anlocken, Fangen und Töten von besonders geschützten Tieren mit künstlichen Lichtquellen oder elektronischen Geräten ist gesetzlich verboten!

In Bereichen, in denen Lebensmittel verarbeitet werden, sind Hochspannungsfallen nicht erlaubt, denn das Insekt "explodiert" geradzu bei Berührung mit den Elektroden. Teile davon werden bis zu 8 Meter weit geschleudert und bereichern so unter Umständen das vegetarische Mahl. Hygienisch absolut unbedenklich sind Insektenfallen, die mit einer Insektenlampe anlocken und mit einer Klebefolie zum Fang der Insekten arbeiten. Zudem ist so die nach HACCP-Richtlinien vorgeschriebene Befallkontrolle möglich.

moplick_kopfbildGehäuse - Gehäuse aus überstreichbarem ABS-Kunststoff, Farbe weiß (399) oder Edelstahl (398).
Sicherheit - Das IMQ- Prüfzeichen ist ein Garant für elektrische Sicherheit.
Leistungsstark - Eine 20 Watt (398) oder eine 11 Watt Insektenlampe von Markenherstellern garantiert beste Fangergebnisse.
Lieferumfang - Montagefertiges Gerät, inkl. Befestigungsmaterial.

Die UV-A-Lampen - Quecksilberdampflampen mit niedrigem Druck, bestehend aus einer Glasrohrhülle mit zwei Elektroden und innerer Leuchtstoffbeschichtung. Die Strahlungen liegen im UV-Bereich zwischen 300 und 400 nm mit einem Spitzenwert von 365 nm, sind für Menschen ungefährlich und üben auf Insekten eine geradezu „magische“ Anziehungskraft aus. Die Lampen sind splittergeschützt.
Insekten können gefährlich werden - Insekten sind nicht nur lästig, sondern können Krankhei- ten übertragen. Überall da, wo Insekten mit Lebensmitteln in Berührung kommen, besteht diese Gefahr. Kein appetitlicher Gedanke, dass die Fliege auf Ihrem Kuchen Minuten vorher auf einem Tierkadaver oder auf Hundekot gesessen hat. Und diese Keime sind es, die gefährlich sind.

Die enthaltenen Speziallampen dienen nur zum Anlocken von Insekten in Verbindung mit den genannten Insektenfallen und sind weder zur Raumbeleuchtung im Haushalt geeignet noch für die Verwendung in anderen Anwendungen bestimmt.

Downloads
 

Die Klebe-Insektenfallen Mo-Plick sind nur für den Einsatz in geschlossenen Räumen zulässig Die Geräte dürfen nicht im Freien eingesetzt werden, da nicht-selektive Insektenfänger (Geräte mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Klebe-Insektenfalle Mo-Plick

Die Klebe-Insektenfallen Mo-Plick sind nur für den Einsatz in geschlossenen Räumen zulässig

Die Geräte dürfen nicht im Freien eingesetzt werden, da nicht-selektive Insektenfänger (Geräte mit UV-Licht als Lockmittel) dort nicht nur Schädlinge, sondern auch nützliche und geschützte Insekten fangen und die Artenvielfalt bedrohen. Das Anlocken, Fangen und Töten von besonders geschützten Tieren mit künstlichen Lichtquellen oder elektronischen Geräten ist gesetzlich verboten!

In Bereichen, in denen Lebensmittel verarbeitet werden, sind Hochspannungsfallen nicht erlaubt, denn das Insekt "explodiert" geradzu bei Berührung mit den Elektroden. Teile davon werden bis zu 8 Meter weit geschleudert und bereichern so unter Umständen das vegetarische Mahl. Hygienisch absolut unbedenklich sind Insektenfallen, die mit einer Insektenlampe anlocken und mit einer Klebefolie zum Fang der Insekten arbeiten. Zudem ist so die nach HACCP-Richtlinien vorgeschriebene Befallkontrolle möglich.

moplick_kopfbildGehäuse - Gehäuse aus überstreichbarem ABS-Kunststoff, Farbe weiß (399) oder Edelstahl (398).
Sicherheit - Das IMQ- Prüfzeichen ist ein Garant für elektrische Sicherheit.
Leistungsstark - Eine 20 Watt (398) oder eine 11 Watt Insektenlampe von Markenherstellern garantiert beste Fangergebnisse.
Lieferumfang - Montagefertiges Gerät, inkl. Befestigungsmaterial.

Die UV-A-Lampen - Quecksilberdampflampen mit niedrigem Druck, bestehend aus einer Glasrohrhülle mit zwei Elektroden und innerer Leuchtstoffbeschichtung. Die Strahlungen liegen im UV-Bereich zwischen 300 und 400 nm mit einem Spitzenwert von 365 nm, sind für Menschen ungefährlich und üben auf Insekten eine geradezu „magische“ Anziehungskraft aus. Die Lampen sind splittergeschützt.
Insekten können gefährlich werden - Insekten sind nicht nur lästig, sondern können Krankhei- ten übertragen. Überall da, wo Insekten mit Lebensmitteln in Berührung kommen, besteht diese Gefahr. Kein appetitlicher Gedanke, dass die Fliege auf Ihrem Kuchen Minuten vorher auf einem Tierkadaver oder auf Hundekot gesessen hat. Und diese Keime sind es, die gefährlich sind.

Die enthaltenen Speziallampen dienen nur zum Anlocken von Insekten in Verbindung mit den genannten Insektenfallen und sind weder zur Raumbeleuchtung im Haushalt geeignet noch für die Verwendung in anderen Anwendungen bestimmt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mo Plick 398R Edelstahl Klebe-Insektenfalle Mo Plick 398R Edelstahl
Leistung max. (W): 20
Schutzart: IP20
Insektenlampe (W): 1 x 20 UV-A
Reichweite ca. (m): 3 - 5

Lieferzeit 3-5 Tage**

159,00 € *
Mo Plick 399 Kunststoff Klebe-Insektenfalle Mo Plick 399 Kunststoff
Leistung max. (W): 20
Schutzart: IP20
Insektenlampe (W): 1 x 20 UV-A
Reichweite ca. (m): 3 - 5

Lieferzeit 3-5 Tage**

129,00 € *
Zuletzt angesehen