Willkommen im Privatkundenshop
zum Geschäftskundenshop
Keine Versandkosten innerhalb von Deutschland
3% Skonto bei Vorauskasse
Versand nach

Welchen elektrischen Anschluss brauche ich?

Um einen Deckenventilator zu installieren, benötigen Sie zu dessen Betrieb 220 - 240 Volt ~ 50 Hz Spannung. Aber wie ist es mit der Steuerung des Ventilators? Welche Leitungen benötigen Sie wozu?
Da alle CasaFan-Deckenventilatoren getrennte Zuleitungen für Leuchte und Motor haben, ist die Steuerung je nach Bedarfsfall sehr einfach zu realisieren:

Wenn Sie an der Decke einen Kabelanschluss mit Dauerspannung haben, der nicht über einen (Licht) Schalter ein- und ausgeschaltet wird, so können Sie sämtliche Modelle mit eingebautem Stufenschalter mit oder ohne Lampe montieren. Zum Betrieb müssen Sie lediglich die Lampe oder den Motor am Zugschalter ein- bzw. ausschalten. Auch die Geschwindigkeitsregelung erfolgt von hier aus. Alternativ können Sie eine unserer Fernbedienungen verwenden, um die Geschwindigkeit und das Licht zu schalten.

Wenn Sie einen Kabelanschluss an der Decke haben, der über einen Lichtschalter ein- und ausgeschaltet werden kann, können Sie auch hier jedes Modell mit eingebautem Zugschalter verwenden. Sie stellen am Zugschalter die gewünschte Geschwindigkeit ein. Die Drehrichtung wird über einen Schiebeschalter am Gerät festgelegt. Der Ventilator läuft nun bei Betätigung des Lichtschalters in der am Zugschalter eingestellten Geschwindigkeit und Drehrichtung an. Zum Ändern der Geschwindigkeit müssen Sie diese am Zugschalter ändern, zum Umkehren der Drehrichtung ändern.

Wenn Sie Ihre bisherige Deckenlampe gegen einen Ventilator mit Lampe austauschen wollen, so ist dies problemlos möglich. Wenn hierfür bisher ein einfacher Lichtschalter vorhanden war, können Sie diesen weiter nutzen. Der Zugschalter des Ventilators wird auf AUS geschaltet, der der Lampe auf EIN. Nun können Sie wie bisher beim Betreten des Raumes mit Ihrem Licht- schalter die Lampe ein- oder ausschalten. Bei Bedarf wird der Ventilator über den Zugschalter eingeschaltet. Des weiteren kann der Lichtschalter gegen die Steuer-geräte SCNR5 (5-Stufen) oder ST4/150-400 (4-Stufen) ausgetauscht werden.

Wenn Sie eine Serien- oder Zweifachschaltung (L1, L2, N, PE) haben, können Motor und Lampe unabhängig voneinander geschaltet werden. Dies ist der Idealfall für den Betrieb eines Deckenventilators mit Leuchte. Hierfür sind auch die Drehzahlsteller SCNRL 5 oder ST4/400 mit eingebautem Lichtschalter geeignet. Der Anschluß eines Dimmers für die Lampe ist bei einer separaten Phase in Verbindung mit einem unserer Drehzahlsteller oder Stufentrafos immer möglich.

 

Schaltpläne für den detaillierten Anschluss finden Sie hier. (Noch mit Katalog verlinken)
Sollten Sie unsicher sein, welche Steuerung in Ihrem Anwendungsfall möglich ist, so wenden Sie sich bitte an Ihren Elektroinstallateur. Er berät Sie fachkundig. Er gibt Ihnen auch Auskunft über die verschiedenen Montagemöglichkeiten unserer Ventilatoren. Übrigens erhalten Sie CasaFan - Produkte nur im guten Fachhandel und nicht in Billigmärkten. Ihr Fachhändler besorgt Ihnen unsere Produkte innerhalb kurzer Zeit.

 
Um einen Deckenventilator zu installieren, benötigen Sie zu dessen Betrieb 220 - 240 Volt ~ 50 Hz Spannung. Aber wie ist es mit der Steuerung des Ventilators? Welche Leitungen benötigen Sie wozu?... mehr erfahren »
Fenster schließen
Welchen elektrischen Anschluss brauche ich?

Um einen Deckenventilator zu installieren, benötigen Sie zu dessen Betrieb 220 - 240 Volt ~ 50 Hz Spannung. Aber wie ist es mit der Steuerung des Ventilators? Welche Leitungen benötigen Sie wozu?
Da alle CasaFan-Deckenventilatoren getrennte Zuleitungen für Leuchte und Motor haben, ist die Steuerung je nach Bedarfsfall sehr einfach zu realisieren:

Wenn Sie an der Decke einen Kabelanschluss mit Dauerspannung haben, der nicht über einen (Licht) Schalter ein- und ausgeschaltet wird, so können Sie sämtliche Modelle mit eingebautem Stufenschalter mit oder ohne Lampe montieren. Zum Betrieb müssen Sie lediglich die Lampe oder den Motor am Zugschalter ein- bzw. ausschalten. Auch die Geschwindigkeitsregelung erfolgt von hier aus. Alternativ können Sie eine unserer Fernbedienungen verwenden, um die Geschwindigkeit und das Licht zu schalten.

Wenn Sie einen Kabelanschluss an der Decke haben, der über einen Lichtschalter ein- und ausgeschaltet werden kann, können Sie auch hier jedes Modell mit eingebautem Zugschalter verwenden. Sie stellen am Zugschalter die gewünschte Geschwindigkeit ein. Die Drehrichtung wird über einen Schiebeschalter am Gerät festgelegt. Der Ventilator läuft nun bei Betätigung des Lichtschalters in der am Zugschalter eingestellten Geschwindigkeit und Drehrichtung an. Zum Ändern der Geschwindigkeit müssen Sie diese am Zugschalter ändern, zum Umkehren der Drehrichtung ändern.

Wenn Sie Ihre bisherige Deckenlampe gegen einen Ventilator mit Lampe austauschen wollen, so ist dies problemlos möglich. Wenn hierfür bisher ein einfacher Lichtschalter vorhanden war, können Sie diesen weiter nutzen. Der Zugschalter des Ventilators wird auf AUS geschaltet, der der Lampe auf EIN. Nun können Sie wie bisher beim Betreten des Raumes mit Ihrem Licht- schalter die Lampe ein- oder ausschalten. Bei Bedarf wird der Ventilator über den Zugschalter eingeschaltet. Des weiteren kann der Lichtschalter gegen die Steuer-geräte SCNR5 (5-Stufen) oder ST4/150-400 (4-Stufen) ausgetauscht werden.

Wenn Sie eine Serien- oder Zweifachschaltung (L1, L2, N, PE) haben, können Motor und Lampe unabhängig voneinander geschaltet werden. Dies ist der Idealfall für den Betrieb eines Deckenventilators mit Leuchte. Hierfür sind auch die Drehzahlsteller SCNRL 5 oder ST4/400 mit eingebautem Lichtschalter geeignet. Der Anschluß eines Dimmers für die Lampe ist bei einer separaten Phase in Verbindung mit einem unserer Drehzahlsteller oder Stufentrafos immer möglich.

 

Schaltpläne für den detaillierten Anschluss finden Sie hier. (Noch mit Katalog verlinken)
Sollten Sie unsicher sein, welche Steuerung in Ihrem Anwendungsfall möglich ist, so wenden Sie sich bitte an Ihren Elektroinstallateur. Er berät Sie fachkundig. Er gibt Ihnen auch Auskunft über die verschiedenen Montagemöglichkeiten unserer Ventilatoren. Übrigens erhalten Sie CasaFan - Produkte nur im guten Fachhandel und nicht in Billigmärkten. Ihr Fachhändler besorgt Ihnen unsere Produkte innerhalb kurzer Zeit.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen